Aktuelles

Das Kollegium der Hundertwasser-Schule und das Team der Sozialpädagogischen Tagesbetreuung sind gemeinsam mit einem Teamentwicklungstag in das Schuljahr 2017/18 gestartet. Beim Grillen im Teutoburger Wald und dem anschließenden Team- Bogenschießen haben wir gemeinsam Kraft und Energie für die Aufgaben des vor uns liegenden Schuljahres gesammelt.


Im Schuljahr 2017/18 beginnen wir neben dem schon lange erprobten jahrgangsübergreifenden Arbeiten in den Klassen 1 und 2 auch mit jahrgangsübergreifendem Arbeiten in den Klassen 3 und 4. Davon versprechen wir uns einen gelingenderen Übergang von der Klasse 1/2 zur Klasse 3/4 und auch ein bis zum Schluss motivierendes Arbeiten mit den Viertklässlern. Darüber hinaus erarbeiten wir mit dem "Bauwagen-Projekt" eine intensivpädagogische Maßnahme zur sonderpädagogischen Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einem deutlich erhöhten Unterstützungsbedarf im Förderschwerpunkt ESE. Nach der erfogreichen QA 2016 gehen wir weiter daran die Qualität unseres Schulangebots zu verbessern, indem wir die Schülerinnen und Schüler vermehrt in unsere Schulentwicklung einbeziehen, sie nach ihrer Sicht auf die Schule fragen und ihre Problemlösungsvorschläge in unsere Schulentwicklungsarbeit integrieren.