Distanzunterricht – Notbetreuung

Distanzunterricht - Notbetreuung

 

HUNDERTWASSER-SCHULE  |  Förderschule des Kreises Gütersloh

Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung  |  Schulleiter: Gerhard Dickers

Oststraße 44 | 33332 Gütersloh |Telefon: 05241.505 273-0  |Telefax: 05241.505 273 31

eMail: sekretariat.@hundertwasser-schule.de  | 

Internet: www.hundertwasser-schule.de

 

                                                                            Gütersloh, den 08.01.2021

 

Liebe Eltern der Hundertwasser-Schule,

am Montag, den 11.01.2021 beginnt für uns alle – Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer – eine sehr herausfordernde Zeit bis Ende Januar.

Die Notbetreuung an unserer Schule ist eingerichtet. Alle Eltern sind telefonisch informiert, die Tourenpläne für die Beförderung sind per mail verschickt. Für diese Organistionsleistung möchte ich mich bei allen Beteiligten ganz herzlich bedanken.

Am Montag zwischen 08.00 und 12.00 Uhr werden nun alle KlassenlehrerInnen mit Ihnen telefonisch Kontakt aufnehmen, um die Erreichbarkeit der Schülerinnen und Schüler für den Distanzunterricht und auch alle anstehenden Fragen mit Ihnen zu klären.

Bitte stellen Sie sicher, dass wir Sie telefonisch erreichen können – nehmen Sie bitte auch Anrufe mit unterdrückter Rufnummer an, da die LehrerInnen auch von zu Hause aus mit ihren privaten Telefonen anrufen werden.

Ab Mittwoch beginnt dann der Distanzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Dazu können Sie am Dienstag zwischen 09.00 und 11.30 Uhr am Sekretariatsfenster die Lernpakete und Lernmaterialien für zu Hause abholen. Zusätzlich werden für die Wolfs- und Fuchskinder tägliche Videokonferenzen stattfinden und für die Drachen- und Löwenkinder tägliche (Video-)Telefonate.

Zu allen Familien, deren Kinder jetzt zu Hause betreut werden, halten die Mitarbeiter der STB einen regelmäßigen Kontakt. Auch Sie können sich selbstverständlich an die für Sie zuständigen LehrerInnen und SozialpädagogInnen wenden, wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen.

Ich wünsche uns allen gemeinsam die Kraft diese besonderen Zeiten zu meistern.

G. Dickers, Schulleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge